Kategorie: Psychologie

In dieser Kategorie findest du Beiträge zum Thema Psychologie. Die Texte dienen als Hilfestellung und auch als Inspiration für deine Fragestellungen. Von Liebe, über Beziehungen bis hin zu Persönlichkeitsthemen – hier wirst du fündig.

Hingegen schneidet das „Glossar der Psychologie“ psychologische Themen nur kurz an. Konkrete Tipps findest du nur hier unter dieser Rubrik. Wenn du dich für die Entwicklung und Entfaltung deiner Persönlichkeit interessierst, bist du hier genau richtig.

Jedoch sollen diese Beiträge keinen Ersatz darstellen oder gar als psychologische Beratung gesehen werden. Lass dich von meinen Beiträgen zur Persönlichkeitsentwicklung inspirieren. Jedenfalls sind die Tipps darauf ausgelegt, dass du sie auch im Alltag anwenden kannst.

10 Dinge, die ich vom Leben gelernt habe

Dinge, die ich vom Leben gelernt habe Im Leben passieren immer wieder Ereignisse, die einen entweder ver(zweifeln), oder lernen und daraus wachsen lassen können. Wenn es einem gelingt, die Dinge mit einem tieferen Sinn zu behaften und alles aus einer Metaebene zu betrachten, kann man viel über sich, andere und die Welt im Allgemeinen erfahren.…

Von nicoleinez 13. Dezember 2018 0

Loslassen: 10 Gründe, warum es so schwer fällt.

Das größte Tier auf Erden ist der Mensch. Dieses Zitat gibt es noch nicht und wurde von mir frei „erfunden“. Warum? Weil der Mensch an sich das größte Gewohnheitstier ist: Starr, unflexibel, scheu vor Veränderungen, in 80 Prozent der Fälle mehr gewillt, Leid zu ertragen, anstatt für sich und seine Bedürfnisse einzustehen und etwas zu…

Von nicoleinez 14. April 2018 Aus

10 Anzeichen, dass etwas zu Ende ist

Jeder hat es schon Mal erlebt: Du triffst auf eine Person und entweder verliebst du dich Hals über Kopf, oder mit der Zeit immer mehr in sie. Dann kannst du dir ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen. Deine Gedanken kreisen darum, wie du der geliebten Person nahe sein kannst, wie schön die Zeit mit…

Von nicoleinez 24. März 2018 Aus

Warum fühlen wir uns selten gut genug?

Der dänische Philosoph Søren Kierkegaard hat es sehr schön formuliert und auf den Punkt gebracht: „Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.“ In diesem Satz steckt sowohl das Problem, als auch die Lösung für unsere Frage: „Warum fühlen wir uns selten gut genug?“ Die Psychologie rund um den Selbstwert und…

Von nicoleinez 20. Februar 2018 Aus

Depressionen sind keine Schande – lass dir helfen!

Wie ich bereits vor Tagen erwähnt habe, hat mich der Selbstmord des Leadsängers von Linkin Park, Chester Bennington, schwer getroffen. Mehr dazu könnt ihr hier nachlesen: Weil du uns fehlen wirst, Chester! Doch seine Verzweiflungstat ist nur eine von Millionen und bekommt Gehör, weil er reich, berühmt und erfolgreich war. Neben ihm gibt es aber noch unzählig…

Von nicoleinez 27. Juli 2017 Aus

So gelingt es, fokussiert zu leben.

Man kann wirklich viel vortäuschen, oder auf englisch ausgesprochen „faken“: Interesse, Desinteresse, Höhepunkte, Tränen, Gefühle und angeblich auch ganze Beziehungen. Wie dem auch sei, was man ganz bestimmt nicht vortäuschen kann, ist Fokussiertheit. Ich spreche da aus eigener Erfahrung. Und wer meinen Blog von Anfang an mitverfolgt hat, der kann wahrscheinlich nachvollziehen, was dem ersten…

Von nicoleinez 18. April 2017 4

Ist diese Person meine Zeit Wert?

„Eigentlich haben wir nicht viel davon und doch ist es eines der kostbarsten Güter, die wir haben: Zeit.“ – Nicole Inez Im Laufe seines Lebens lernt man viele Menschen kennen. Die einen bleiben länger, die anderen kürzer. Und wenn man Glück hat, bleiben einem die Liebsten eine lange Zeit im Leben. Doch manchmal – besonders…

Von nicoleinez 9. Februar 2017 0

Vorurteile gegen Psychologie

Liebe Grüße an alle, die jemals Psychologie studieren wollten und an alle die so tun, als hätten sie es studiert  So sieht das Studium zum Großteil wirklich aus und das ist nur ein Bruchteil aus einer monatelangen Arbeit. Vorurteile sind also eher weniger wahr.

Von nicoleinez 29. November 2016 0

Wie wird mein Leben bestmöglich?

Im Jugendslang würde man es mit „läuft“ bezeichnen, wenn man schon etwas mehr als Jugendlich ist, mit „es läuft“ und wenn man erwachsen ist, mit „es läuft alles bestens, danke“. Die Rede ist vom Leben. Manchmal hat man einen „run“, da rennt alles „wie am Schnürchen“, alles funktioniert wie von selbst. Alles, wofür man gearbeitet…

Von nicoleinez 9. August 2016 13

Warum ist Veränderung von Zeit zu Zeit so wichtig?

Veränderung,  Umstrukturierung, Wandlung und Neuanfang: Das sind die lebenslangen Unwörter aller Jahre und zwar für sehr viele Menschen. Das Neue, Unbekannte und die Veränderung macht Menschen Angst, mehr als ihre Kontoauszüge, mehr als sonst was. Damit ihr mir jetzt vor lauter Bang nicht gleich beim ersten Absatz abspringt und euch unter der Decke versteckt, werde…

Von nicoleinez 19. Juli 2016 9

Reue: Warum wir immer wieder mit Entscheidungen hadern

Unsere Gesellschaft ist in mancherlei Hinsicht sehr simpel aufgebaut, obwohl gewisse Konstrukte doch sehr komplex sind, da sie sehr tief in unserem Glauben verankert sind. Eines dieser mächtigen Gebilde ist die Reue. Sie ist sehr umfassend und kann sich tief in die Seele fressen. Das Ergebnis endet nicht selten in einer psychischen oder einer körperlichen Erkrankung.…

Von nicoleinez 22. März 2016 11

Die Wahrheit: Was ist Pubertät wirklich?

Es ist alles in Ordnung, Mama und Papa dürfen sagen, wo es langgeht, ältere Geschwister werden als Vorbild gesehen, Regeln sind da, um eingehalten zu werden. Doch plötzlich passiert es. Die Veränderung beginnt schleichend und ist dennoch rasant: Aus Mimi wird Mim ey, aus Horsti: Horst ey yo yo. Weil: YOLO (Anm.: You only live…

Von nicoleinez 6. März 2016 16

10 Punkte für gute Zusammenarbeit – eine Checkliste

Gruppenarbeit, Zusammenarbeit, Projektarbeit…. Wie oft im Leben musstest du dich schon dieser Aufgabe stellen? Sobald man studiert, oder einen Job hat, bei dem man Kollegen hat, kommt man nicht drum herum, mit anderen zu arbeiten. Zusammen oder gegeneinander – beides ist möglich. Wo mehrere Menschen zusammentreffen, gibt es immer wieder die, die wahrhaftig das Wort…

Von nicoleinez 23. Februar 2016 11

Antipathie: Warum mag ich manche Menschen nicht?

Kennt ihr folgendes Gefühl: Ihr begegnet einem Menschen und er ist euch auf Anhieb sympathisch. Dann trefft ihr auf eine Person, die euch vom ersten Moment an unsympathisch ist. Eigenartig? Vielleicht, aber nicht grundlos. Warum also fühlen wir uns zu manchen Leuten mehr hingezogen und zu anderen überhaupt nicht? Und warum können wir es oft…

Von nicoleinez 29. Januar 2016 16

Wie funktioniert eine Abhängigkeitsbeziehung?

„Ich kann ohne ihn nicht leben“. „Ich würde alles tun, damit sie mich nicht verlässt“. „Ohne dich kann ich nicht sein – mit dir bin ich auch allein.“ – Rammstein (aus „Ohne dich“). Was sich beim ersten lesen oder hören vielleicht als romantische Äußerung liest, kann auf den zweiten und kritischen Blick als ernst gemeinte…

Von nicoleinez 7. Januar 2016 26

Wie schaffe ich es, meine Vorsätze zu verwirklichen?

Mit dem Rauchen aufhören, abnehmen, weniger essen, mehr bewegen und früher schlafen gehen, um dann früher aufzustehen. Das alles am besten auf einmal und ab dem 1.1.. Diese Ziele sind laut eigener Erfahrung die Häufigsten. Fragt man das Internet, kommt auf folgernder Seite eine Liste der häufigsten Vorsätze und eine Bestätigung meins Verdachts: Häufigste Neujahrsvorsätze. Doch…

Von nicoleinez 30. Dezember 2015 13

Streit: Welcher Konflikt-Typ bist du?

So unterschiedlich Menschen in der Harmonie sind, so divers sind sie auch in ihrem Streitverhalten. Woher weiß sie denn das bloß schon wieder oder warum tut sie so, als ob? Das kommt daher, da ich derzeit einen sehr spannenden Kurs an der Uni habe. Es ging in der letzten Einheit um das Thema Konfliktmanagement und…

Von nicoleinez 17. November 2015 9

Ist es gesund, die Melancholie zu lieben?

„Das gerade Gegenteil der Manie ist die Melancholie. Während der Manische heiter, beweglich, ablenkbar und optimistisch ist, ist der Melancholiker traurig, bewegungsarm, unablenkbar und bis zur tiefsten Verzweiflung Pessimist. Auch bei der Melancholie ist die Grundlosigkeit der Depression das entscheidende Symptom; sie ist entweder überhaupt nicht durch äußere Anlässe ausgelöst oder steht in krassem Mißverhältnis…

Von nicoleinez 12. September 2015 28

Was ist das „Innere Kind“? (inklusive Selbsttest)

Kennt ihr den Zustand, wenn ihr euch wohl fühlt mit bestimmten Personen und einfach frei und unbekümmert seid? Einfach albern, „kindisch“ und sorgenlos? Oder kennt ihr euch in emotionalen Streit-Situationen, wenn ihr stur, trotzig, emotional seid? Wenn ihr diese Fragen mit „nein“ beantwortet habt, dann ist euer Zugang zu eurem „Inneren Kind“ nicht mehr vorhanden.…

Von nicoleinez 2. September 2015 9

Energievampir: Wie schütze ich mich davor?

Ihr kennt sicher dieses Gefühl, diese Erfahrung und solche Menschen, die das alles auslösen. Folgendes: Euch geht es (halbwegs) gut, ihr habt euer Leben im Griff, euer Tag ist toll, ihr seid eigentlich ganz guter Dinge und dann „zack“. Von einer fröhlichen, höflichen, gut gelaunten, zufriedenen Person, verwandelt ihr euch in ein nörgelndes, pessimistisches, grantiges…

Von nicoleinez 4. August 2015 13