Kategorie: Kolumnen

Kolumne: Freiheit – Wie frei sind wir wirklich?

Kolumne: Freiheit – Wie frei sind wir wirklich?

Dieser Titel liest sich zwar nach Sinnkrise, ist es aber nicht. Es ist viel schlimmer, nämlich das, wofür wir meistens keine Zeit und Lust haben. Sein eigenes Leben und das Leben generell zu hinterfragen. Da ich nach Wochen endlich wieder Zeit hatte, nachzudenken, kam mir folgende Frage: Wie frei sind wir wirklich? Und wie begrenzt…

Von nicoleinez 15. Oktober 2018 5

Kolumne: Warum Neid unnötig ist.

Kolumne: Warum Neid unnötig ist.

Wie oft in eurem Leben habt ihr schon folgende Phrasen gehört: „Boah, da bin ich jetzt aber neidisch.“ „Ich platze vor Neid.“ Diesen Satz gibt es in verschiedensten Formen und Ausprägungen, die Bedeutung bleibt jedoch stets dieselbe: Leute sind neidisch auf dich, oder was du tust, oder planst zu tun. Dann gibt es noch die…

Von nicoleinez 2. April 2018 Aus

Kolumne: Kannst du die Welt ändern?

Kolumne: Kannst du die Welt ändern?

Wenn man mit offenen Augen und geputzten Ohren durch die Welt geht, muss man eigentlich meinen, dass sie schlecht und/oder böse ist. Wer Nachrichten liest, muss eigentlich Masochist sein – auf emotionaler Ebene versteht sich. Denn wann steht da schon was Positives, Erheiterndes oder Gutes? Ich bin ehrlich: Jedes Mal, wenn ich mich wirklich detailliert…

Von nicoleinez 6. März 2018 3

Kolumne: Was wollen Männer?

Kolumne: Was wollen Männer?

Wenn ich ehrlich bin, habe ich mir die Frage selten im eigentlichen Sinne gestellt. Wahrscheinlich, weil ich in erster Linie daran interessiert bin, was ich möchte. Und doch lese ich ab und zu Artikel, die beschreiben, was Männer wollen und was nicht. Die meisten kann ich jedoch nicht zu Ende lesen, weil ich mich sonst…

Von nicoleinez 28. Oktober 2017 Aus

Kolumne: Darf eine Frau allein auf der Straße sein?

Kolumne: Darf eine Frau allein auf der Straße sein?

Normalerweise wäre die Formulierung der Überschrift bewusst ironisch gewählt, aber in diesem Fall ist sie leider ernst gemeint. Seit ich wieder in einer größeren Stadt lebe, bin ich beinahe täglich mit etwas konfrontiert. Nämlich damit konfrontiert, dass man sich als Frau scheinbar „nicht alles erlauben darf“. Und dieser Gedanke entspringt ganz bestimmt nicht meiner Meinung…

Von nicoleinez 31. Mai 2017 Aus

Kolumne: Haben Psychologen selbst einen „Schaden“?

Kolumne: Haben Psychologen selbst einen „Schaden“?

Es ist eine Behauptung die sich hartnäckiger hält als der Glauben an den Osterhasen, der die Geschenke bringt, oder der ehemalige Glaube, dass die Erde eine Scheibe sei (manche Menschen glauben ziemlich sicher noch immer daran). Und eines der wenigen Vorurteile, das eigentlich kaum zur Sprache gebracht wird, wenn es um Diskriminierung geht: Psychologen haben…

Von nicoleinez 12. März 2017 Aus

Kolumne: Darf ich bitte essen, was ich möchte?

Kolumne: Darf ich bitte essen, was ich möchte?

Ein Blick in ein Beauty- und Lifestylemagazin genügt und du weißt ganz genau: Alles, was du machst, ist falsch. Du bist zu dick, zu ungeschminkt, falsch gekleidet und vor allem eines – falsch ernährt.Doch mehr dazu unter folgendem Link. Heute geht es mehr um die Frage: „Warum darf ich nicht einfach essen, wie und was ich…

Von nicoleinez 14. Juli 2016 0

Kolumne: Warum diese Selbstdarstellung?

Kolumne: Warum diese Selbstdarstellung?

Selbstdarstellung ist nicht nur ein Wort. Es wird gelebt wie nie zuvor. Ronja’s Tochter kann seit gestern rülpsen und die ganze Welt darf via Facebook daran teilhaben. Sie bekommt dafür 23 Likes, aber auch nur deshalb, weil sie gestern den furzenden Frank bei seinen Sauf-Eskapaden mit einem „haha“ unterstützt hat. Liane ist seit gestern auf…

Von nicoleinez 7. Juli 2016 0