Adipositas – Glossar der Psychologie

Adipositas – Glossar der Psychologie

14. März 2019 0 Von nicoleinez
Immer wieder hört man vom Begriff Adipositas. Doch weißt du auch genau, was es bedeutet? Und ab wann man als stark übergewichtig gilt? Diese Fragen soll der folgende Artikel beantworten.

Was versteht man unter Adipositas?

Wenn der menschliche Köper stark vom Normalgewicht abweicht und viel zu viel Fettgewebe besteht, spricht man von Adipositas. Wer einen Body Mass Index (BMI) von 30 überschreitet, gilt als krankhaft übergewichtig. Dieser Zustand erhöht auch die Gefahr für Folgeerkrankungen. Diese Erkrankungen können sein:
  • Herzerkrankungen
  • Herzinfarkt und Schlaganfall
  • Bluthochdruck
  • Arterienverkalkung
  • Gallensteine
  • Diabetes Typ 2
  • Gelenkschäden

Was begünstigt Adipositas?

Damit starkes Übergewicht entstehen kann, müssen mehrere Faktoren zusammenspielen. Demgemäß entsteht es, wenn dem Körper mehr Energie zugeführt wird, als er braucht. Aus diesem Grund tragen Fett, Zucker und kalorienreiche Lebensmittel dazu bei. Der Körper speichert die überschüssige Energie als Fett ab. Es wird begünstigt durch:
  • Genetik
  • Ungesunden Lebensstil (mangelnde Bewegung, schlechte Ernährung)
  • Hormonelle Störungen
  • Medikamente
  • Schwangerschaft
  • Absetzen von Nikotin
  • Stress, Einsamkeit und Frustration

Psychische Folgen von Übergewicht

Aufgrund von Adipositas leidet nicht nur der Körper, sondern auch die Seele. Übergewichtige Menschen werden oftmals mit Vorurteilen konfrontiert. Sie werden stigmatisiert und nicht verstanden. In manchen Fällen kommt es auch zu Mobbing. Was nicht selten zum Rückzug und sozialer Isolation führen kann. Dementsprechend fällt es Betroffenen oft schwer, sich aus dem Teufelskreis zu befreien. Schwierig wird es vor allem dann, wenn der Grund für das starke Übergewicht in einer Hormonerkrankung liegt. Adipositas ist auf jeden Fall weder zu verurteilen. Sollte jedoch von den Erkrankten selbst auch nicht verharmlost werden, da es vielerlei gesundheitliche Folgeschäden mit sich bringt.