Singleleben: Bist du mein Traummann?

Singleleben: Bist du mein Traummann?

18. Juni 2015 28 Von nicoleinez

Ich bin jetzt schon seit geraumer Zeit single. (ja, es wäre mir peinlich, wenn ich zugeben müsste, dass es bald 4 Jahre sind, seit ich mich von meiner Hauskatze getrennt habe). Und wenn ich mir das Angebot so ansehe, wird das auch noch länger so bleiben. Gut gemeinte Ratschläge von gut gemeinten Freunden helfen da nichts, ebenso wenig wie Verkupplungsversuche. Bei mir zumindest nicht. Schon gar nicht beim Thema Traummann.

Ich fühle mich dann so, als wäre ich schwer vermittelbar, sodass man mir einen Mann besorgen müsse. Oder als wäre schon alles zu spät und man müsse nun Kraut und Rüben zusammenmischen, in der Hoffnung, dass es zu einer schmackhaften Suppe wird (Ich habe ehrlich keine Ahnung, wie ich auf Suppe komme).

Bei jedem Treffen mit jeder Freundin ist eines der Hauptgesprächsthemen Männer! Man redet von jenen, die interessant wären und von jenen, für die man interessant wäre (einäugige, holzbeinige, vollbärtige, dreifache Familienväter mit Bierkistenbauch und Knoblauch-Aroma).

Ich habe einige Single-Freundinnen und jede hat irgendwie das Gleiche Schicksal wie ich: Das Angebot ist wirklich fragwürdig und die Nachfrage nicht wirklich gegeben, weil ansprechende Männer scheinbar ausgestorben sind oder von ihren Ehefrauen im Keller eingesperrt worden sind. Ich weiß es nicht. Darüber reden wir auch nicht wirklich. Doch sehr wohl darüber, wie unser Traummann sein sollte.

Es kommt immer wieder auf’s selbe Ergebnis: Interessant ist nichts für eine Beziehung und uninteressant kommt uns auch nicht (mehr) ins Haus. Das bedeutet also weiterhin single bleiben und darüber reden, wie es denn wohl wäre, wenn es einen Mann gäbe, der zu einem passen würde.

Meine Meinung ist ja immer folgende: „Der Mann, der zu mir passt, müsste erst geboren werden. Wenn dieser jetzt geboren werden würde, dann wäre er in 18 Jahren in einem Alter, wo es legal wäre, mit ihm zu verkehren. Das ist zu anstrengend. Also werde ich wahrscheinlich allein bleiben.“ Ohne Traummann oder einem Abbild davon.

Dabei bin ich doch gar nicht wählerisch (HaHaHa). Ich würde auch Männer abseits meines Traummanns nehmen.

Nach allem, was ich bisher gesehen habe, wäre ich schon zufrieden wenn Mann folgende Sachen könnte:

– mit zugemachtem Mund essen

– das Besteck nahe dem Teller lassen und nicht damit herumfuchteln

– fähig sein, auch was anderes als Alkohol zu trinken (zumindest sollte er wissen, was es sonst noch zu kaufen gibt außer Bier, Bier und Bier)

– ein Einkommen haben (welches nicht das meine ist)

– bis 1000 zählen können (und auch wieder zurück)

– allein auf’s WC gehen können (und es sollte ihm egal sein, dass viele Frauen das nicht können)

– zumindest 20 Prozent der Zeit nicht von sich reden

– nicht nur sich selbst Komplimente machen

– er muss im EGOlogie Studium durchgefallen sein

– er muss sich selbst mindestens ein Brot streichen können

– seine Zähne dürfen nicht dunkler als dunkelbraun sein

– er muss wissen, wie man „Bitte“ und „Danke“ ausspricht und das eine vom anderen unterscheiden können

– muss wissen, wie viele Bezirke die Stadt hat, in der er seit 30 Jahren wohnt (ideal wäre auch, wenn er wissen würde, wie die Stadt heißt in der er wohnt)

– er muss eine klare, deutlich Aussprache haben (egal in welcher Sprache)

– muss sich duschen

– er muss die meiste Zeit angezogen in der Öffentlichkeit herumlaufen

– muss wissen, wo die Zigarette anfängt und wo sie aufhört

– er sollte meine Brüste mit Namen ansprechen, wenn er schon ganze Zeit mit ihnen redet

– darf nicht mehr als 70 Prozent des 1. Dates von seiner lieben Mama reden

– er sollte in der Verliebtheitsphase nicht öfter als 100 Mal am Tag rülpsen

Ihr seht schon, ich bin wirklich nicht anspruchsvoll, deshalb bin ich auch schon so lange single!

P.S.: Wer den Sarkasmus im Text findet, darf ihn behalten. Solltest du deinem „Traummann“ zufällig bei einem Date begegnen und nicht weißt, wie du dich verhalten sollst, findest du hier Rat.

Lustige Grüße,
Eure Nicole

 

©Nicole Inez