Monat: Mai 2019

Alzheimer – Glossar der Psychologie

Was ist Alzheimer? Bei der Erkrankung Alzheimer handelt es sich um eine neurodegenerative Erkrankung, die nach dem deutschen Neurologen Alois Alzheimer benannt wurde. Da Betroffene selten jünger als 65 Jahre alt sind, ist der größte Risikofaktor das Alter. Typisch ist das langsam voranschreitende Sterben von Nervenzellen und deren Verbindungen im Gehirn. Außerdem zeigen sich im…

Von nicoleinez 29. Mai 2019 0

Alkoholismus – Glossar der Psychologie

Ab wann spricht man von Alkoholismus? Man kann Alkohol als Genussmittel trinken, aber man kann ihn auch als Droge missbrauchen. Wenn der Alkoholkonsum das normale Maß übersteigt und eine Abhängigkeit besteht, spricht man von Alkoholismus. Doch diese Definition geht noch genauer. Laut WHO liegt exzessives Trinken vor, welches so starke Abhängigkeit verursacht, dass die geistige…

Von nicoleinez 20. Mai 2019 0

Agoraphobie – Glossar der Psychologie

Was steckt hinter Agoraphobie? Agoraphobie wird oft mit Platzangst, nämlich der Klaustrophobie verwechselt. Jedoch versteht man unter Agoraphobie etwas anderes. Was genau es bedeutet und wie sich diese Phobie zeigt, findest du in diesem Beitrag. Was bedeutet Agoraphobie? Betroffene Personen haben Angst vor Situationen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen und die sie nicht so einfach…

Von nicoleinez 15. Mai 2019 0

Satire: Warum brauchen Frauen so lange am Klo?

Du bist auf einer öffentlichen Veranstaltung und hast drei Getränke getrunken. Gefüllt mit Flüssigkeit, wird dein Verstand nur noch von einem Wunsch geleitet: Du brauchst eine Toilette und zwar dringend. Kommt dir diese Situation bekannt vor? Wenn du jetzt „nein“ sagst, bist du wahrscheinlich eine Person, der dieser Text gewidmet ist. Geleitet von deinem dringenden…

Von nicoleinez 3. Mai 2019 0